Aus dieser Ausgabe:

Vorwort

Museumsreif

Kein Millerntor dem DFB

St. Paulis U23: Ausblick und Rückblick

Neues von den Alten



Für Rathenow langt’s

Endlich wieder zweite Liga, endlich wieder Stadion, endlich wieder Pokal und endlich wieder Übersteiger.

Sportlich hält sich die Euphorie trotz Pokalsensation ja in Grenzen, deswegen wollen wir uns damit gar nicht lange aufhalten. Das ist zu wenig und sollte es heute wieder nicht klappen... Bonjour Tristesse!

Deswegen das Wichtigste neben dem Platz vorweg: Wir haben uns diese Saison viel vorgenommen und werden euch, wenn alles glatt läuft, mit gigantischen fünf (!) Ausgaben beglücken. Mal sehen.

Heute habt ihr erst einmal die #116 in den Händen, prall gefüllt mit fast allem, was seit dem Ende der Spielzeit 13/14 im, um und beim besten Verein aller Zeiten passiert ist. Wir danken dem DFB für die beste Sommerloch-T-Shirt-Idee der Dekade, blicken zurück auf den gerade 25 Jahre alt gewordenen MillerntorRoar, den Geburtshelfer unseres Fachblatts und begrüßen das MUSEUM, eine Herzensangelegenheit von uns allen.

Große Oper in Milan, mal wieder einer der seltenen Auswärtsberichte im Heft. Muss brutal gewesen sein...

Dankeschön auch für den Gastartikel zum F_in-Treffen, das Netzwerk hatte zehnjähriges und aus diesem Grund eine dreitägige Sause (mit Konferenzanteil).

Kein Gastartikel, aber ebenso fette Grüße und Glückwünsche gehen raus an die BASCH, die zum Saisonauftakt ihre 50.Ausgabe präsentierte. Weiter, immer weiter!

Darüber hinaus findet ihr natürlich auch gewohnte Rubriken wie NvdA, Frodos Tagebuch, Statistiken, Neuzugänge, Döntjes und Rezis und vieles mehr.

Viel Spaß beim Lesen,

Eure Übersteigers.
< nach oben >