Aus dieser Ausgabe:

Vorwort

Seid umschlungen, Milliarden... - Entwicklung und Verteilung der TV-Einnahmen im europäischen Vergleich

Den letzten beißen die Hunde!

„Sollen sie doch Kuchen essen…“ - TV-Gelder in der deutschen und englischen zweite Liga im Vergleich

Kicker treffen Kommerz: Frankreichs „Euro 2016“ hat für viele Vieles zu bieten

Neues von den Alten



Wenn hier einer Ananas macht,
dann sind wir das!

Vorneweg: Viel Spaß beim letzten Heimspiel der Saison 2015/16. Genießt den Tag mit eurer Bezugsgruppe, nehmt drölfzig Bier am Fanladen und verabschiedet die Mannschaft würdig in den Sommerurlaub. Sie haben ja Zeit genug, Relegation ist ausgefallen.

Wer hätte das gedacht? Ich kann mich noch an dramatische Minuten am Ende der letzten Saison erinnern, wo ein Tor über Relegation oder Nicht-Relegation entschieden hat. Auch damals hatten die Magischen Anspruch auf den vollen Sommerurlaub. („Jaja, alle glücklich! Ewald, komm, wir müssen los.“)

Insgesamt war es eine Saison, die wir uns verdient haben. Mit dem Abstieg nichts zu tun, ein paar Mal vom Aufstieg träumen, ordentliche Spiele abgeliefert, Helden geboren und Helden verabschiedet.

Beim Übersteiger hat sich auch eine Menge getan. Wir standen ebenfalls kurz vorm Abstieg in die Nichtexistenz, haben aber in diesem Jahr mit neuen Leuten wieder an Fahrt gewonnen. Neues Layout, neue Redaktionsmitglieder, weniger Seiten und dafür mehr lange Geschichten. Wir hoffen, euch gefällt es. Neu begrüßen können wir diesmal Wiebke und Sibbe, die Cover und Illustrationen jetzt rocken. Herzlich willkommen.

Inhaltlich kümmern wir uns schwerpunktmäßig ums liebe Geld. Wie soll es weitergehen mit der Verteilung der Fernsehgelder, wer hat welche Interessen und warum sind Werksvereine immer noch scheiße? Garniert wird der lange Artikel mit unseren Lieblingsfotos der Saison.

Über die EM brauchen wir ja gar nicht weiter reden – Deutschland muss sterben, wissen wir alle. Und Schlandatzen auf dem Vorplatz des heiligen Rasens brauchen wir auch nicht. Leider hat sich wohl ein Sponsor gefunden, der der bierseligen Identitätsfindung tumber Massen finanziell unter die Arme greifen will. Zum Kotzen.

Den Artikel von Hermannus lest ihr natürlich trotzdem. Und den EM-Ausblick auch, inclusive diverser Spezialexperten aus dem Vereinsumfeld. Apropos Spezialexperten: Wir haben seit langem mal wieder eine Players’ Corner im Heft. Schnecke hat sich erbarmt und uns einige Fragen beantwortet. Mal sehen, ob seine Aussagen im einem Gegensatz zu denen unseres Videoanalysten Andrew stehen...

Ansonsten alles wie gewohnt: NVDA, diverse Rezis, Party in der Mitte und Neuigkeiten aus dem Verein.

Viel Spaß beim Saisonabschluss,

eure Übersteigers
< nach oben >