Saison 1947/1948
Oberliga Nord (1.Liga)

das Team der Saison 47/48
stehend von links: Trainer Sauerwein, Dzur, Miller, Köpping, Betreuer Bielstein, Börner, Lehmann, Schaffer, 2.Vorsitzender Sump, Vorsitzender Wilhelm Koch
kniend von links: Böhme, Hempel, Delewski, Appel, Stender

Der Kader

Tor
Delewski, Thiele
Abwehr
Hempel, Miller
Mittelfeld
Appel, Dzur, Köwitz, Schön, Stender
Angriff
Börner, Dalton, Famula, Lehmann, Machate, Michael, Schaffer, Wehrmann
Trainer
Hans Sauerwein
Vereinspräsident
Wilhelm Koch

Oberliga Nord - Abschlusstabelle

Pos Team
G
U
V
Quotient
Tore
Punkte
1.Hamburger SV
17
3
2
3.882
66 : 17
37 : 7
2. FC St. Pauli
17
3
2
3.650
73 : 20
37 : 7
3. TSV Braunschweig
12
4
6
1.613
50 : 31
28 : 16
4. VfL Osnabrück
11
4
7
1.361
49 : 36
26 : 18
5. Werder Bremen
12
2
8
1.132
43 : 38
26 : 18
6. Arminia Hannover
9
3
10
0.795
35 : 44
21 : 23
7. VfB Lübeck
9
2
11
0.774
41 : 53
20 : 24
8. Concordia Hamburg
8
3
11
0.957
44 : 46
19 : 25
9. Bremer SV
8
1
13
0.870
40 : 46
17 : 27
10. Holstein Kiel
6
2
14
0.538
35 : 65
14 : 30
11. Hannover 96
6
1
15
0.464
32 : 69
13 : 31
12. Victoria Hamburg
2
2
18
0.358
24 : 67
6 : 38

Entscheidungsspiel um den 1. Platz:
Hamburger SV - FC St. Pauli 2 : 1
 
Meisterschaft der Britischen Zone:
Viertelfinale:
FC St. Pauli - STV Horst-Emscher 3 : 1
Halbfinale:
Borussia Dortmund -FC St. Pauli 2 : 2 n.V.
0 : 1
Finale:
Hamburger SV - FC St. Pauli 6 : 1
 
Endrunde zur Deutschen Meisterschaft:
Viertelfinale:
FC St. Pauli - Union Oberschöneweide 7 : 0
Halfinale:
1.FC Nürnberg - FC St. Pauli 3 : 2 n.V.
Finale:
1.FC Nürnberg - 1.FC Kaiserslautern 2 : 1

< nach oben >